Berg

Die Freeride-Guides von FLAG - Freeride- & Touringcamp im Montafon

Sei sicher unterwegs mit deinen Bergführern aus Schruns im Montafon

Bergführer – Hotel Both
Hotel Both - Freeride- und Touring-Camps mit Bergführern in Schruns im Montafon

Du liebst es, morgens deine Schwünge im frischen Schnee zu ziehen, unerschlossene Hochtäler zu erkunden und steile Bergflanken zu erklimmen? Das Montafon in Vorarlberg bietet viel Gelegenheit dazu. Aber der hochalpine Raum birgt auch Gefahren. Auf unseren Freeride- und Touring-Camps wirst du von einem professionellen Bergführer aus Schruns im Montafon geschult und auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Lawinenkunde, Lawinenerkennung und Fortbewegung im freien Gelände

Wir zeigen euch, worauf ihr bei der Fortbewegung im alpinen Gelände achten müsst. Unsere mutigen Bergführer verfügen über langjährige Erfahrung im Klettern, Tourengehen und Freeriden und kennen die Risiken im hochalpinen Lebensraum. Ihr lernt, wie ihr den Lawinen-Lagebericht und eine Wanderkarte richtig lest, was ihr zur Tourenvorbereitung braucht und wie ein Lawinen-Air-Bag oder ein Lawinen-Verschütteten-Suchgerät funktioniert. Neben dem Trockentraining gibt es Übungen im Gelände, bei denen auch der Umgang mit dem Lawinen-Verschütteten-Suchgerät trainiert wird. Die Touring-Camps richten sich an bergbegeisterte Sportler (Einzelteilnehmer oder Gruppen) jeden Alters, wobei natürlich auch einzelne Powderdays mit unseren Berg- und Skiführern gebucht werden können.

Unsere Bergführer

Unsere Bergführer in Schruns in Vorarlberg blicken alle auf eine langjährige Ausbildung zurück und verfügen über die UAIGM Auszeichnung. Sie haben nicht nur die notwendige Erfahrung in der Beurteilung des Lawinenrisikos oder der Wegbeschaffenheit, sondern sind auch in der Lage, in Gefahrensituationen rasch und richtig zu reagieren. Bei uns in Schruns in Vorarlberg betreuen euch Männer, die ihrer Leidenschaft gefolgt sind:

Alexander Fleisch, staatlich geprüfter Bergführer aus Schruns im Montafon

Alexander Fleisch

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Canyoning Guide, Schilehrer

Hansjörg Kasper

Hansjörg Kasper

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Dipl. Schilehrer

Patrick Glogg

Patrick Glogg

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Schilehrer

Andreas Lippitsch

Andreas Lippitsch

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Dipl. Schilehrer

Edwin Düngler

Edwin Düngler

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Dipl. Schilehrer, Canyoning Guide

Gerold Dünser

Gerold Dünser

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Canyoning Guide, Schilehrer

Die Bergführer leiten unsere Camps, bieten euch im Rahmen der Powder-Days aber auch die Möglichkeit einer individuell geführten Skitour im Montafon. Zusätzlich zu gewöhnlichen Skitouren besteht auch die Möglichkeit, Freetouring-Ausflüge mit ihnen zu unternehmen, eine Trendsportart, bei der dicke Powderlatten mit leichten Tourenski kombiniert werden. Sie eignet sich für rasante Talfahrten genauso wie für die schönsten Powder-Hänge. Gerne beraten wir euch bei der Auswahl des passenden Modells und unternehmen mit euch eine Tour eurer Wahl.
Bergsport unter professioneller Anleitung- Wir freuen uns auf eure Anmeldung und eure Teilnahme bei uns im Montafon!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.